05.02.2007, 00:00 Uhr

Vista und iPod / iTunes (noch) nicht kompatibel

Windows Vista kann nicht nur iTunes Kaufsongs zerschiessen, sondern gibt dem iPod unter Umständen noch einen Knacks mit. Apple wolle deshalb in ein paar Wochen ein iTunes-Update für Vista veröffentlichen und rate Windows-Nutzern bis dahin von einem Umstieg von XP auf Vista ab. Welche Fehler auftreten können beschreibt Apple in einem Knowledgebase-Artikel zu »iTunes und Windows Vista«.
Immerhin die möglichen Abspielprobleme mit dem iTunes-Rechtemanagement sollen Betroffene mit einem iTunes Repair Tool for Vista 1.0 lösen können. Wer Vista schon installiert hat und seinen iPod nicht gefährden will, dem Apple den folgenden Ratschlag. Um einen iPod sicher vom Vista-Computer zu trennen, muss die Eject iPod-Funktion im Control Panel von iTunes benutzt werden. Die Vista-Funktion "Safely Remove Hardware" kann den iPod abschiessen. (ph/macup) http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=305042


Das könnte Sie auch interessieren