Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
Neue Ausstattung
30.01.2018

Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung


Weniger Streuverluste
vor 4 Stunden

ETH-Forscher entwickeln effizientere QLED-Technologie für Bildschirme


Ausdauernde Kopfhörer
vor 1 Tag

Plantronics RIG 800HS: Headset mit 24 Stunden Akkulaufzeit


Digital Healthcare
vor 3 Tagen

Withings BPM Core: Smarter Blutdruckmesser


Autobanche im Umbruch
vor 3 Tagen

Der Wandel vom einfachen Auto zum Connected Car


Heatable Capsule Collection
vor 4 Tagen

Per App steuerbar: Telekom zeigt beheizbare Kleidung



Robotik
vor 5 Tagen

Empa-Forscher will «lebende» Maschinen bauen


WLAN und LTE-Versionen
vor 6 Tagen

Trekstor bringt zwei günstige Android-Tablets


Roboter
14.01.2020

Büsi-Alarm auf der CES


Zubehör
13.01.2020

Sandberg zeigt Powerbanks mit drahtloser Ladefunktion


Alarm bei Atemstörung
13.01.2020

Withings Smartwatch erkennt Schlafapnoe