Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
Neue Ausstattung
30.01.2018

Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung


Cybercrime
vor 4 Stunden

Revolut: Schweizer wurde um 30'000 Franken erleichtert


Ultra One
vor 5 Stunden

Neues Ultrabook von Porsche Design


Smarte Produkte
vor 1 Tag

Ikea wird Smart-Home-Hersteller


Defcon
vor 1 Tag

Smarte Lautsprecher werden zu Cyberwaffen


Stromsparen
vor 1 Tag

Nicht jedes Gerät darf vom Netz



Neues Smartphone
vor 1 Tag

Motorola bringt Smartphone mit Actioncam-Videomodus


Quantencomputer
vor 2 Tagen

Schrödingers Katze mit 20 Qubits


«Ferieföteli» in Gefahr
vor 2 Tagen

Ransomware-Angriffe auf Kameras


Huawei
vor 2 Tagen

US-Regierung gewährt Huawei weiteren Aufschub


Materialforschung
vor 2 Tagen

Feststoffbatterien bei der Verformung beobachten