Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
Neue Ausstattung
30.01.2018

Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung


Coffee Lake Refresh H
vor 1 Tag

Intel bringt Octacore-Prozessoren für Notebooks


Probleme mit defekten Displays
vor 1 Tag

Samsung setzt Release des Galaxy Fold vorerst aus


Materialwissenschaft
vor 2 Tagen

Neue Batterie lässt sich blitzschnell aufladen


Innovation Summit 2019
vor 2 Tagen

HP feiert 80-Jahr-Jubiläum und lanciert ein neues Security-Tool


55-Zoll-Multi-Touch-Display
vor 4 Tagen

Microsoft stellt neues Surface Hub 2S vor



Falt-Smartphone
vor 5 Tagen

Tester melden Display-Schäden beim Galaxy Fold


ETH Zürich
17.04.2019

Erster Zellcomputer mit zwei Rechnerkernen


Alexa-Lautsprecher
17.04.2019

Gigaset L800HX geht mit DECT-Anbindung an den Start


Medizin
17.04.2019

Mini-Herz aus dem 3D-Drucker


Faltbares Smartphone
16.04.2019

Samsung zeigt Serienversion des Fold