Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)

Neue Ausstattung
30.01.2018

Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung


Technik-Support
vor 12 Stunden

Akkuzustand des Notebooks prüfen


Multifunktionsgerät als Schwachstelle
vor 1 Tag

Faxfunktion gefährdet das Firmennetz



Messevorschau
vor 1 Tag

IFA lockt mit Smart-Home-Innovationen und KI


Neues Release
vor 5 Tagen

Samsung enthüllt das Galaxy Note 9 und die Galaxy Watch


Das clevere Händchen
vor 5 Tagen

Roboter nutzt KI, um Walter zu finden



Galaxy Watch
vor 5 Tagen

Neue Samsung-Uhren mit 7 Tagen Laufzeit


Mehr Leistung für KI
vor 6 Tagen

Qualcomm zeigt Snapdragon 670 und kündigt Smartwatch-Chips an


Das Tor zum Internet
08.08.2018

Tipps für den Routerkauf


Auf die Kombi kommt es an
07.08.2018

Drucken mit Drittanbieter-Tinte


High-End-Smartwatch
07.08.2018

Test: Garmin Fenix 5S Plus