Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
Keynote
04.10.2019

Das Windows Phone kehrt zurück – faltbar und mit Android!


Wieder in Schweizer Läden
04.10.2019

Samsung: Das Galaxy Fold ist ab dem 18. Oktober erhältlich


Huawei
03.10.2019

Google entzieht dem Mate 30 Installationsrechte


Nostalgie
03.10.2019

Nach 50 Jahren: Adieu, Pager!


Internet
02.10.2019

UPC: Gbit-Leitung und neue Giga Connect Box



Farb-Laserdrucker
02.10.2019

Farbversatz bei neuerem Brother-Farblaser korrigieren


Microsoft-Konto
02.10.2019

Microsoft: Wo ist das Offline-Konto?


Gesundheit
02.10.2019

Schädigen Computer-Monitore die Augen?


Neue Hardware
02.10.2019

Microsoft: Sehen wir hier das neue Surface?


Tape, Vinyl und Polaroid
01.10.2019

Was hinter dem Retro-Trend bei Multimedia-Produkten steckt