Hardware

Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
13.04.2006

Schnurlos-Telefon für VoIP und Festnetz von Siemens


12.04.2006

Kamerageschäft von Konica Minolta wird von Sony weitergeführt


12.04.2006

Kingston Technology liefert microSD Karten mit 512 MB aus


10.04.2006

Mit dem USB-Stick MP3-Sound auf die Stereoanlage bringen


10.04.2006

Shuttle Barebone-PC für Home Bereich vorgestellt



10.04.2006

Neuer Langenscheidt-Handheld mit Englisch-Wortschatz


04.04.2006

Pelikan Hardcopy mit neuen InkJet-Patronen für Epson-Drucker


03.04.2006

disk2go neu mit Lost&Found-Service für Memorycards


03.04.2006

Neuer Service-Bereich bei Fujitsu Siemens Computers


31.03.2006

Neues Multifunktionsgerät von Lexmark