13.11.2006, 00:00 Uhr

Vista zur Vorbestellung bei Amazon Deutschland bereit

Die deutsche Niederlassung des Online-Händlers Amazon hat erstmals die Preise für den Windows-XP-Nachfolger Vista gelüftet. Übersichtlich aufgelistet können alle vier angekündigten Versionen bereits vorbestellt werden. Die Standalone-Preise reichen von 259 Euro für die abgespeckte Home-Basic-Ausgabe bis zu 549 Euro für die Ultimate Version. Ebenfalls aufgelistet sind die geringeren Preise, die bei einem Upgrade von bestehenden XP-Versionen bezahlt werden müssen. Als Auslieferungstermin hat Amazon wenig überraschend den bereits von Microsoft kommunizierten 30. Januar 2007 genannt.

Sollten die Informationen stimmen, wird der XP-Home-Nachfolger Vista Home Premium als Vollversion 329 bzw. in der Upgrade-Variante 229 Euro kosten. Im Gegensatz zur Basic-Variante bietet Premium auch die neue grafische Oberfläche Aero, die allerdings eine entsprechend gute Grafikkarte benötigt. Die Business-Variante wird bei Amazon mit 419 (Vollversion) bzw. 279 Euro (Upgrade) gehandelt. (ph/pte) http://www.amazon.de http://www.microsoft.com


Das könnte Sie auch interessieren