Zak: Das kann die Smartphone-Bank von Cler

Chatbot, Kreditkarte und Deals

Chatbot

Carl heisst der Chatbot von Zak. Carl hilft bei vielen Fragen und nimmt Verbesserungsvorschläge entgegen. Ausserdem gibt er Tipps und informiert bei Neuigkeiten.

Kreditkarte: Abrechnung und Sperrung

Zak-Kunden erhalten eine kostenlose Basic Mastercard, welche durch Viseca Card Services SA betreut wird. Bis zu Fr. 40.- können Sie (kontaktlos) bezahlen, ohne die PIN einzugeben. Wir haben dies beim Onlineshopping und im Einzelhandel ausprobiert, es funktionierte problemlos. Monatlich erhalten Sie per Post eine Abrechnung.
Das bedeutet, dass Sie momentan die Kreditkarte noch nicht in der Zak-App verwalten können. Wie Cler uns mitteilte, wird die Kreditkartenabrechnung aber ab August auch bei ZAK digital abgelegt werden.
Bis dahin: Mit dem One-Digital-Service von Viseca können Sie Ihre Ausgaben digital verwalten. Es gibt das Online-Portal oder die App. Für die App brauchen Sie mindestens iOS 9.x und höher und Android 5.0.x und höher (Mobile Pay ab Android Version 6).
Sie müssen sich einmalig registieren. Mehr Informationen dazu finden Sie unter viseca.ch/one.
Virtuelle Prepaid-Karte ab 16 Jahren 
Wie Cler-Sprecherin Natalie Waltmann uns sagte, wird ab Juli ausserdem eine virtuelle Prepaid-Karte erhältlich sein. Da mit Prepaid die Gefahr von Verschuldung/Kontoüberzug nicht gegeben ist, darf die Bank dieses Angebot bereits ab 16 Jahren anbieten. Allzu viel konnte Waltmann noch nicht verraten, aber man werde über diese Karte verschiedene Mobile-Payment-Lösungen anbieten.
Karte Sperren in der Zak-App
Mit zwei Klicks sperren Sie Ihre Karte
Quelle: cm/NMGZ
Ihre Karte ging verloren oder wurde gestohlen? Sperren können Sie diese direkt in der Zak-App. Gehen Sie zu zum Konto-Tab (Männchen-Symbol), dann zu Karten. Mit zwei Klicks wird die Karte gesperrt.Sie können hier auch eine weitere Karte telefonisch nachbestellen.

Freunde einladen und Deals

Wenn Sie von Zak überzeugt sind, können Sie Freunde einladen. Man erhält pro erfolgreich eröffnetes Konto Fr. 50.-. Auch die Freunde erhalten ein Fr. 50.- Startguthaben. Sie können dies über den Konto-Tab und über Freunde einladen ausprobieren.
Ausserdem können Sie Konto-Gutschriften mit «Zak Deals» in Gutscheine bei mitmachenden Onlineshops umwandeln. Spezielle Deals sind die «Zaktionen», die nur für kurze Zeit und für eine begrenzte Anzahl Nutzern zur Verfügung stehen.



Das könnte Sie auch interessieren