Erfolgreiches Roaming-Tool von dschungelkompass

Wohin verreisen die Schweizer diesen Sommer?

Alle Abfragen vom Roaming-Tool werden anonym erfasst. Diese gespeicherten Profile erlauben statistische Auswertungen, die interessante Einblicke in das Verhalten der Konsumenten in Bezug auf Roaming erlauben.

Bisher wurden Tarife für 147 Länder abgefragt. Mit 14.7% der Abfragen scheinen diesen Sommer die meisten Schweizer nach Italien zu verreisen. Der zweite Platz belegt überraschend die USA mit 11.7%, dicht gefolgt von Deutschland mit 10.5%. Auf Patz vier und fünf folgen Spanien und Frankreich mit je 7%. Kanada erreicht mit 4.2% den sechsten Platz.
(Quelle: dscungelkompass)



Das könnte Sie auch interessieren