Top 5 Spots 03.06.2015, 15:31 Uhr

Die viralsten Videos im Mai 2015

Die Top 5 der Viral-Spots haben Experten der Branded-Entertainment-Plattform Be On ermittelt. Im Mai 2015 mit Trackvertising, Sehen ohne Augen und einer Limette, die nicht mehr gebraucht wird.
(Quelle: Youtube.com/Screenshot )
Die viralsten Werbevideos weltweit des Monats April 2015 hat der zu AOL Platforms gehörende Content-Anbieter Be On ermittelt. "Trackvertising" nennt sich diese Mischung aus Werbung und einem Musikstück - das hier im Mittelpunkt steht. Dabei setzt das Video auf den Effekt, je besser der Track ist, desto mehr Views bekommt auch der beworbene Inhalt. Dies ist der Automarke Volvo mit über zwei Millionen Ansichten auf Youtube in weniger als drei Wochen offenbar gelungen: "Die Kollaboration funktioniert besonders für Marken, die ansprechende Inhalte herstellen und diese auf neue Art und Weise anpreisen möchten", stellt Be On fest und vergibt für "Feeling Good" den ersten Platz im Monat Mai.



Das könnte Sie auch interessieren