E-Commerce
In der Regel wird für den E-Commerce ein Webshop eingesetzt. Hier können Kunden selbständig Ware aussuchen und bestellen. Großer Vorteil im Vergleich zu stationären Geschäften ist beim E-Commerce oder Online-Handel, dass das Einkaufen rund um die Uhr möglich ist. In der Regel ist der Webshop an ein Warenwirtschaftssystem angeschlossen, das Einkauf, Lagerhaltung, Kundenmanagement, Finanzbuchhaltung und vieles mehr beinhalten kann.
weitere Themen
Artikel-Kennzeichnung
vor 18 Stunden

Amazon testet neues "Top Brand"-Label


Milliarden-Deal
vor 19 Stunden

Alibaba kauft E-Commerce-Unternehmen Kaola


Marktplatz-Haftung
vor 1 Tag

"Jeder Kioskbetreiber wird stärker überwacht als ein Online-Marktplatz"


Nach Bundesgerichtsentscheid
vor 2 Tagen

Otto-Versand verschiebt Start in der Schweiz


Autoverkaufsportal
vor 3 Tagen

Erste Interessenten für Autoscout24



To do's
vor 4 Tagen

Checkliste: Das müssen Online-Händler für Weihnachten vorbereiten


Datenkontrolle
vor 5 Tagen

Big Player sollen User für ihre Daten bezahlen


«Postfinance Checkout»
vor 6 Tagen

Postfinance lanciert neue Bezahl-Lösung für Onlineshops


Online-Marktplatzbetreiber
vor 6 Tagen

Scout24 prüft Alternativen für AutoScout24-Portal


Studie
12.08.2019

Das stört Kunden in Webshops am meisten