Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
20.11.2006

100-Dollar-Laptop kostet 150 Dollar


14.11.2006

HP lanciert neue mobile Rechner


13.11.2006

AMD mit ATI-Grafikkarte für PowerMac G5


13.11.2006

D-Link erhöht Garantiezeiten für Wireless und Smart Switches auf 5 Jahre


13.11.2006

Wasserfeste Tastatur zum Zusammenrollen von ARP



10.11.2006

Wii und Wiimote im Wii Console Stand verstauen


09.11.2006

SpotCool von Antec bietet flexible Kühlung für Motherboards


09.11.2006

SPH-P9000: faltbares Multimedia-Gerät von Samsung


08.11.2006

Dell E207WFP: schneller 20,1-Zoll-Breitbild-TFT


08.11.2006

MacBook nun auch mit Intel Core 2 Duo Prozessor