Swico expandiert und will neue Wege gehen

Wechsel im Vorstand - Barbara Josef neues Mitglied

Barbara Josef
Marco Dottarelli, seit 2012 im Swico-Vorstand, trat vergangenes Jahr in den Ruhestand und hat in diesem Zusammenhang sein Amt als Vorstandsmitglied per 1. Mai 2016 niedergelegt. Die Generalversammlung hat Barbara Josef an seiner Stelle in den Vorstand gewählt. Josef hat im Januar 2016 gemeinsam mit einer Partnerin das Beratungsunternehmen 5to9 AG gegründet. Zuvor war sie Leiterin Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Schweiz, ab Juli 2013 leitete sie auch das gesellschaftliche Engagement dieses Swico-Mitglieds. Josef studierte unter anderem Betriebswirtschaftslehre an der Universität St.Gallen sowie Kommunikation an der Universität Lugano. Ihre grösste Leidenschaft gilt dem Thema «Zukunft der Arbeit» – insbesondere den Veränderungen auf Individuen und Teams. Unter anderem war sie Mitgründerin des «Home Office Days» (heute «Work Smart») im Jahr 2009. „Unsere Arbeitswelt verändert sich rasant. Die ICT-Branche ist ein wesentlicher Treiber davon und unsere Aufgabe ist es, mit gutem Beispiel voran zu gehen. Wir freuen uns, dass wir mit der Kompetenz und Expertise von Barbara Josef diese Rolle auch als Verband wahrnehmen können,“ so Swico-Präsident Andreas Knöpfli zur Wahl.



Das könnte Sie auch interessieren