21.03.2007, 00:00 Uhr

Erstes Smartphone von HP: HP iPAQ 514 Voice Messenger

Mit dem HP iPAQ 514 Voice Messenger lanciert HP ihr erstes Windows-basiertes Smartphone. Neu bietet HP mit diesem Gerät Wireless-E-Mail-Funktionen, die sich einfach via Spracheingabe bedienen lassen. Ohne Tippen schnell und einfach E-Mails beantworten: Dies soll die «Voice Reply»-Funktion des neuen Business Smartphone HP iPAQ 514 Voice Messenger möglich machen. Die Anwender können einfach per Spracheingabe ihre Antwort auf eine E-Mail diktieren und zurücksenden.
Der HP iPAQ 514 Voice Messenger ist mit dem Betriebssystem Windows Mobile 6 ausgestattet und verfügt über Voice over Internet Protocol (VoIP) sowie Push-E-Mail-Funktionen. Die integrierte Wi-Fi-Technologie soll es Geschäftsanwendern ermöglichen, Voice over IP alternativ zu den herkömmlichen Telefonlösungen im Büro zu nutzen. Neben Wi-Fi bietet das HP Smartphone zusätzlich verschiedene Optionen für Verbindungen via GSM/EDGE und Bluetooth. Das Business Smartphone von HP ist voraussichtlich ab Ende Mai für 429 Franken im Fachhandel erhältlich. (ph) http://www.hp.com/ch


Das könnte Sie auch interessieren