30.07.2006, 00:00 Uhr

Online-Umfrage zu Phishing Mails

Der deutsche Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. - vzbv hat auf seiner Website www.verbraucher-gegen-spam.de einen Online-Fragebogen zum Thema Phishing aufgeschaltet. Die anonyme Umfrage soll helfen, die Massnahmen gegen Phishing und Spam zu verbessern. Gefragt wird unter anderen: Sind Sie bereits in einer (Phishing-) Mail dazu aufgefordert worden, sich auf einer Bankseite oder bei einem Online-Händler mit ihrem Passwort anzumelden, um zum Beispiel ihr Konto oder die Zugangsdaten zu kontrollieren? Wie oft kam es vor, dass Sie nach einem Konto gefragt wurden, das Sie tatsächlich besitzen, da Sie dort Kunde sind? Sind Sie bereits Opfer eines Phishing-Angriffs geworden und dadurch geschädigt? Wurde der Schaden durch die Online-Bank oder den Anbieter des Dienstes reguliert? (ph) http://www.verbraucher-gegen-spam.de/website/inhalt/index.php


Das könnte Sie auch interessieren