Migros packt ihre Eigenmarken auf Galaxus

Sortiment wächst weiter

Punktuell haben die Fach- und Supermärkte der Migros das Galaxus-Angebot bereits auch durch Fremdmarken aus ihrem Sortiment ergänzt. Im Zentrum stehen aber vorläufig die Eigenmarken: «Wir bündeln die Online-Power der Migros auf Galaxus: In Zukunft wollen wir weitere Eigenmarken-Artikel aus dem Nonfood-Bereich des Supermarkts und der Fachmärkte auch auf Galaxus anbieten», erklärt Migros-Chef Zumbrunnen.

Durch den neuen Absatzkanal will die Migros neue Zielgruppen erschliessen und Galaxus weiter stärken. «Ich bin mir sicher, dass unsere Kunden längst auf die Ergänzung des Sortiments gewartet haben», sagt Florian Teuteberg. «Mit der neuen automatisierten Schnittstelle steht dem starken Ausbau des Migros-Angebots auf Galaxus nichts mehr im Weg.»



Das könnte Sie auch interessieren