Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
19.09.2006

Sony PlayStation Schweiz rät von Playstation 3 Import ab


19.09.2006

Auch Toshiba ruft Notebook Akkus zurück


15.09.2006

Logitech mit neuer Universal-Fernbedienung Harmony 1000


15.09.2006

Mediaplayer Archos 604 WiFi vorgestellt


14.09.2006

Microsoft lässt Zune aus dem Sack



14.09.2006

Blu-ray-Brenner von Sony soll auch in Europa verkauft werden


13.09.2006

Neue iPod mit hellerem Display


13.09.2006

Dell stellt zwei neue Flachbildschirme vor


13.09.2006

disk2go mit 8 GB Harddisk im Feuerzeugformat


12.09.2006

Pretec i-Disk Connect Plus mit dreifacher Sicherheit