Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
06.02.2007

Mit Earbuddy Sound im Ohr, nicht am Ohr spüren


01.02.2007

Extrem robuster USB-Stick


01.02.2007

ASUS W5Fe - Weltweit erstes SideShow Notebook


31.01.2007

FSC Consumer und Professional Produkte mit Windows Vista


31.01.2007

Premiere integriert Online-Videothek und Live-Fussball in Windows Vista



31.01.2007

Dell XPS 710 H2C: Neuer Gaming-PC mit NASA-Kühltechnologie


30.01.2007

iPod shuffle wird bunt - in fünf verschiedenen Farben erhältlich


26.01.2007

Vista-Euphorie bei taiwanesischen Notebook-Herstellern


26.01.2007

Gerücht um Mac Book Pro Mini


25.01.2007

Apple wächst in Europa mit Notebooks