VR-Browser

Firefox Reality

Download

Version 1.3

Sprache englisch

System

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis kostenlos

Dateigröße variiert

Kategorie Browser
Firefox Reality ist ein freier Webbrowser für Datenbrillen wie HTCs Vive, die Oculus Rift sowie Geräte von Googles Daydream-Plattform. Die Steuerung der Software erfolgt wahlweise per Sprachkomando.
Firefox Reality ist ein aus dem Hause Mozilla stammender Bowser für VR-, AR- und MR-Anwendungen. Die Lösung ist plattformübergreifend anwendbar und unterstützt derzeit die Oculus Rift, Googles Daydream-Plattform sowie die HTC Vive.
Firefox Reality
Optional kann Firefox Reality auch per Spraccheingabe gesteuert werden.
Quelle: Mozilla
Im Umgang mit Datenbrillen gestaltet sich die manuelle Texteingabe, etwa für die Suche neuer Anwendungen, Spiele und mehr meist recht umständlich. Aus diesem Grund kann der Nutzer mit Firefox Reality optional auch auf eine Sprachsteuerung umsteigen.
Um dem Nutzer zudem eine Erleichterung zu verschaffen, werden auf der Startseite des Browsers direkt neue Spiele und Web-Inhalte für eine immersive Erfahrung präsentiert. Wie auch bei allen anderen Mozilla-Produkten hat der Nutzer verschiedene Möglichkeiten, um seine Privatsphäre zu schützen. So lässt sich etwa in einem privaten Modus surfen.
Zum Release von Firefox Reality teilten die Entwickler mit, dass der Browser sich noch ganz am Anfang befinde und bereits in Kürze viele weitere Features folgen sollen. Als Beispiele nannte Mozilla hier unter anderem eine Lesezeichenfunktion und 360-Grad-Videos.
Das könnte Sie auch interessieren

Vivaldi 2.7

Vivaldi ist ein anpassbarer Webbrowser, der neben den Standard-Funktionen zum Surfen im Web auch über einige Sonder-Features verfügt.  >>

Microsoft Edge 77.0.235.9

Der Edge-Browser von Microsoft ist der Nachfolger des Internet Explorers. Zunächst nur für Windows-10-Geräte konzipiert, arbeitet MS nun daran, Edge auch für andere OS-Versionen fit zu machen. >>

Waterfox 56.2.13

Waterfox ist eine schnelle Firefox-Alternative für Windows-PCs mit 64-Bit-Betriebssystem. Im Fokus des Browsers steht eine verbesserte Speicherverwaltung. >>

Opera 63.0

Opera ist ein kostenloser Webbrowser, der mit einigen ungewöhnlichen Features wie beispielsweise Mausgesten und einer Discover-Funktion daherkommt. >>

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von OnlinePC vorzuschlagen: