Cloud Computing für KMU

Cloud Computing in der Schweiz


Online PC: „Wird sich Cloud Computing dennoch in der Schweiz durchsetzen?“

GFL: „Das Internet hat bereits jetzt in dramatischer Weise die Strukturen der KMUs verändert. Beschleunigung von Transaktionen, Verkürzung von Arbeitswegen und die Veränderung der Unternehmensorganisation sind die unmittelbaren Folgen. Immer mehr Unternehmer erkennen, dass die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens in Zukunft zunehmend davon abhängen wird, inwieweit sie das Internet zur Abwicklung von Geschäftsprozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette einsetzen. Dabei werden Kosten gesenkt und neue Umsätze generiert. Im Umfeld des starken Schweizer Frankens ist dies gerade jetzt für exportorientierte Unternehmen von entscheidender Bedeutung.“

Online PC: „Worldsoft hat bereits über 25.000 Firmenkunden die Cloud Dienstleistungen nutzen. Was unterscheidet Worldsoft von der Konkurrenz?“

GFL: „Der pragmatische Ansatz. In der Praxis geht es bei den meisten KMU meist darum die komplette Verwaltung des Unternehmens auf einen Schlag umzukrempeln. Unseren Kunden geht es in erster Linie darum, dass Internet als Kundengewinnungs- und Betreuungs-Instrument besser einzusetzen und die Prozesse zu vereinfachen. Ebenso möchten unsere Kunden  Medienbrüche schliessen. Ein kleines aber wichtiges Beispiel für einen Bruch: Ein Interessent fordert Informationen auf der Unternehmens-Website an.  Was passiert dann? Oft werden die digitalen Anfragen zu Papier gemacht und von Hand bearbeitet. Und/oder die Interessenten-Daten werden in irgendeiner Adressverwaltung erfasst. Elektronische Daten werden zu Papier und dann wieder zu elektronischen Daten. Tippfehler beim Erfassen, unnötiger Arbeitsaufwand, Brüche im Kommunikationsfluss – das ist wie im Internet-Mittelalter. Und was noch schlimmer ist, viele Anfragen über das Internet werden nicht einmal beantwortet.“

Online PC: „Wie funktioniert das bei Worldsoft?“

GFL: „Unsere Kunden gewinnen Kunden per Autopilot. Anfragen von der Website fliessen direkt in die Worldsoft-CRM (Customer Relationship Management). Interessenten erhalten 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche umgehend die gewünschten Informationen. Individuell und persönlich für die Interessenten – vollautomatisch für unsere Kunden. Das macht das E-Mail-Marketing-System von Worldsoft ebenfalls automatisch. Automatische Folge-E-Mails (FollowUps) machen aus Interessenten Kunden. Erfahrungsgemäss erhöht das den Umsatz über das Internet um 200 bis 300 Prozent. Das sind zwei kleine Beispiele. Die Worldsoft Business Suite deckt auch den Bereich des eCommerce und eBusiness ab. Automatische Fakturierung, automatisches Mahnwesen, präzise Zahlungskontrolle, Statistiken, Kundenumfragen bis hin zur automatischen Provisionsabrechnung bei Vermittlern usw.“

Online PC: „Sie verfolgen also mehr den Ansatz des Internet-Marketings?“

GFL: „Ja, denn so ist unsere Business Suite entstanden. Wir haben im Jahr 2000 begonnen Firmen im Bereich ihres Internet-Auftrittes und beim Internet-Marketing zu unterstützen. Daraus ist dann die heutige Business Suite gewachsen, die jedem KMU ermöglicht seine Firma auch völlig unabhängig vom Internet-Marketing zu managen und zu verwalten. Website, Internet-Marketing und die E-Mail-Kommunikation und Verwaltung – alles ist sind jedoch aus einem Guss. Dadurch hat unsere Kunde nicht mehr viele verschiedene Software-Programme im Einsatz, die oft gar nicht mal synchronisiert sind.“ 

Online PC: „Wie kann man sich bei Worldsoft näher informieren?“

GFL: „Natürlich auf unserer Website. Was aber noch viel wichtiger ist: Die meisten KMU haben keine IT-Abteilung und auch keine Marketing-Abteilung, also kein Personal um von Cloud Computing und Internet-Marketing zu profitieren. Deshalb arbeiten wir mit vielen regionalen Partnern zusammen. Diese Partner wurden von uns als „Internet Success Coach“ zertifiziert und stehen für ein kostenloses Beratungsgespräch bereit. Der Internet Success Coach berät den Kunden persönlich und setzt das Projekt kostengünstig, gemeinsam mit dem Kunden um. Das ist unseren Kunden sehr wichtig.“

Vielen Dank für das Interview, Herr Lang.

Mehr Informationen und eine Liste der regionalen Partner von Worldsoft: http://www.worldsoft.info




Das könnte Sie auch interessieren