Google Shopping bekommt neues Feature

Kostenlos für Händler

Um diese Funktion zu ermöglichen, indiziert Google Produkte von über einer Million Online Shops und aktualisiert diese Informationen regelmässig. Es entstehen für Händler keine Gebühren für die Aufnahme von Websites in den Google-Suchindex, daher erscheinen teilnehmende Händler auch in dieser neuen Funktion kostenlos.
Damit Händler ihre Produkte zu "beliebten Google-Produkten" machen, sollten sie Produkt-Feeds im Google Merchant Center einrichten und/oder das zugehörige strukturierte Daten-Markup auf Produktseiten anwenden.
Das Feature soll auf weitere Keywords, Kategorien, Geräte und Produkte ausgeweitet werden.
Banner
Shoppen ist auch das Stichwort im März: Am 10. und 11. März findet unsere INTERNET WORLD EXPO in München statt - mit Themen rund um den Online-Handel, Logistik und Software.
Quelle: Ebner Media Group




Das könnte Sie auch interessieren