Youtube
Das Portal wurde im Jahr 2005 von den ehemaligen PayPal-Mitarbeitern Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim gegründet. Es ist nach eigenen Angaben die größte Online-Video-Community der Welt. Der Begriffsteil "Tube" (deutsch: "Röhre) bezeichnet umgangssprachlich einen Fernseher. 2006 hat Google Youtube für umgerechnet 1,31 Milliarden Euro in Aktien gekauft. Über das Youtube-Partnerprogramm können Videoproduzenten mit ihren Inhalten auf dem Portal Geld verdienen. Zum Beispiel durch eingeblendete Werbung, kostenpflichtige Abos oder Merchandise-Artikel. Verschiedene Funktionen und Programme sollen dabei helfen, eigene Kanäle zu erstellen und das Publikum zu vergrößern.
weitere Themen
Werbung im Masthead
19.09.2019

YouTube bringt sein grösstes Anzeigenformat ins TV


Google-Ranking für Deutschland
17.09.2019

Die 5 beliebtesten YouTube-Werbeclips im August


Eigene Mode-Plattform
06.09.2019

YouTube geht mit "YouTube Fashion" an den Start


Änderungen angekündigt
05.09.2019

YouTube zahlt Millionenstrafe wegen Sammelns von Kinderdaten


Rekordzahl
04.09.2019

YouTube löscht über 100.000 Hass-Videos



Abgerundete Abonnenten-Anzahl
02.09.2019

YouTube stellt Darstellung der Follower-Zahl um


Zum 18. September
27.08.2019

Ende des YouTube-Messenger: So lassen sich Nachrichten sichern


Rekord
27.08.2019

PewDiePie knackt 100-Millionen-Abonnenten-Marke auf YouTube


Video-Miniaturansichten
14.08.2019

YouTube testet ein neues Design


YouTube Ads Leaderboard
23.07.2019

Österreichs beliebteste YouTube-Werbevideos von April bis Juni 2019