Youtube
Das Portal wurde im Jahr 2005 von den ehemaligen PayPal-Mitarbeitern Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim gegründet. Es ist nach eigenen Angaben die größte Online-Video-Community der Welt. Der Begriffsteil "Tube" (deutsch: "Röhre) bezeichnet umgangssprachlich einen Fernseher. 2006 hat Google Youtube für umgerechnet 1,31 Milliarden Euro in Aktien gekauft. Über das Youtube-Partnerprogramm können Videoproduzenten mit ihren Inhalten auf dem Portal Geld verdienen. Zum Beispiel durch eingeblendete Werbung, kostenpflichtige Abos oder Merchandise-Artikel. Verschiedene Funktionen und Programme sollen dabei helfen, eigene Kanäle zu erstellen und das Publikum zu vergrößern.
weitere Themen
Violative View Rate
08.04.2021

YouTube führt neuen Messwert ein


Start in den USA
01.04.2021

YouTube Shorts: Das kann der neue TikTok-Konkurrent


Shopping-Feature
29.03.2021

YouTube testet automatisierte Produkterkennung in Videos


Tipps & Tricks
10.03.2021

YouTube: 10 Tipps für Ihren Video-Alltag


Viertes Quartal 2020
03.03.2021

Umsatz mit YouTube-Anzeigen stieg um 46 Prozent auf fast 7 Milliarden US-Dollar



Für Familien
01.03.2021

YouTube lanciert neue Sicherheitsfunktion für Eltern


Neue Features
22.02.2021

YouTube: Grosser Bildschirm, vager E-Commerce


Geschäftszahlen
03.02.2021

Google-Mutter Alphabet wächst mit Werbung und YouTube


Divimove-Studie
18.12.2020

Die beliebtesten Marken und Branchen auf YouTube


Google-Ranking für Deutschland
17.12.2020

Die 5 beliebtesten YouTube-Werbeclips im November 2020