Notebook für Business-User 08.02.2020, 08:45 Uhr

Das Fujitsu Lifebook U748 im Test

Das Lifebook U748 des Herstellers Fujitsu ist ein Business-Notebook der Extraklasse: klein, leicht und ausdauernd. Dazu kann das Modell auch bei der Sicherheit punkten.
(Quelle: Fujitsu )
Im Business daheim: Sie suchen ein erstklassig verarbeitetes Notebook, das über eine extrem lange Akkulaufzeit verfügt, sich nahezu überallhin mitnehmen lässt und dank LTE-Funktionalität (SIM-Steckplatz unter dem Akku verbaut) mobiles Internet bietet? Dann ist das Fujitsu Lifebook U748 ein durchaus interessanter Business-Partner.
Aber der Reihe nach. Der 14 Zoll grosse Laptop löst mit Full HD auf. Der matte IPS-Bildschirm ist nahezu reflexionsfrei. Das Gute daran: Mit dem U748 kann so auch um Freien, gerade bei ungünstigen Lichtverhältnissen, problemlos gearbeitet werden. Die Blickwinkelunabhängigkeit des Lifebooks liegt bei 150/155 Grad (horizontal/vertikal), was ebenso das Arbeiten draussen begünstigt.
Display und Body werden von zwei stabil verarbeiteten Scharnieren zusammengehalten
Quelle: Computerworld
Display und Body, beide aus Magnesium gefertigt, werden über zwei stabil verarbeitete Scharniere zusammengehalten. Unseren mehrmaligen Auf- und Zuklapptest absolvierte das Lifebook problemlos, wobei das Panel nur wenig nachwippt, selbst wenn es sehr schnell in die gewünschte Position gekippt wird.


Das könnte Sie auch interessieren