05.10.2006, 00:00 Uhr

Update: Bei Mac OS X 10.4.8 wird gezoomt

Apple hebt Mac OS X 10.4 Tiger auf die Version 10.4.8. Neben neuen Sicherheitsupdates werden Treiber für Geräte und Netzwerke mitgeliefert. Nicht zuletzt bekommt das Kontrollfeld Tastatur & Maus ein neues Feature: Mit dem Scrollrad kann jetzt ein Bildschirmbereich gezoomt werden. Dies geht auch mit einem Trackpad. Dazu ist eine weitere Wahltaste belegbar. Voreingestellt ist der Zoom auf Control (ctrl) und gleichzeitigem Scrollen.
147 Megabyte werden zum Beispiel von einem Mac mini (Intel) über die Software Aktualisierung geladen. Die Updates sind auch im Download erhältlich: Mac OS X 10.4.8 Update (Intel) (206 MB), Mac OS X 10.4.8 Update (PPC) (31 MB), Mac OS X 10.4.8 Combo Update (Intel) (294 MB); Mac OS X 10.4.8 Combo Update (PPC) (149 MB), Mac OS X 10.4.8 Server Update (PPC) (62 MB), Mac OS X 10.4.8 Server Combo Update (PPC) (196 MB) und als Mac OS X 10.4.8 Server Update (Universal) (202 MB). Im Verlauf der Aktualisierung startet der Macintosh zweimal durch. (ph/macup) http://www.apple.com/support/downloads/


Das könnte Sie auch interessieren