28.09.2006, 00:00 Uhr

Greenpeace appelliert an Apple mit spezieller apple-ähnlicher Website

Giftige Stoffe haben in Computern nichts zu suchen. Greenpeace startet jetzt eine Kampagne mit dem Ziel, dass Computer von Apple zu "grünen Äpfeln" werden. So seien in den Computern von Apple und im iPod noch immer Stoffe zu finden, die andere Hersteller inzwischen vermeiden.
Die Site zur Kampagne www.greenpeace.org/apple bedient sich der Ästhetik von Apple. Sie ist ganz ähnlich aufgebaut wie die Site von Apple und fordert die Internauten auch zum Mitmachen auf. Die Palette reicht vom Werbespot bis zu einer alternativen Rede von Steve Jobs. (ph) http://www.greenpeace.org/apple/


Das könnte Sie auch interessieren