01.11.2007, 00:00 Uhr

Parallels Desktop 3.0 for Mac: Mit Beta wirds besser

Von Parallels Desktop 3.0 for Mac steht ab sofort eine neue Beta-Version bereit. Sie bieten neben einer verbesserten Kompatibilität zu Mac OS X v10.5 Leopard auch neue Features. So ermöglicht das Tool Parallels Transporter die Migration eines gesamten PC-Systems in eine virtuelle Maschine und unterstützt jetzt die Migration einer Boot Camp-Installation von Windows in ein Parallels-Image.
Zudem wurde die 3D-Performance für Spiele und Anwendungen im DirectX und OpenGL Modus verbessert, was sich auch auf die Performance von Windows Vista und XP in der virtuellen Umgebung auswirken soll. Der Hersteller möchte seine Beta-Tests an Parallels Desktop 3.0 for Mac noch in diesem Jahr und deutlich vor Weihnachten abgeschlossen haben. (ph/macup) http://www.apple.com/chde/macosx/leopard/ http://www.parallels.com/en/products/desktop/ 


Das könnte Sie auch interessieren