Microsoft 12.10.2020, 08:21 Uhr

Support-Ende von Internet Explorer 11 angekündigt

Microsoft hat das Support-Ende des IE 11 für Microsoft-365-Anwendungen angekündigt. Auch Edge-Legacy wird ab 2021 nicht mehr supportet. Dafür bekommt der neue Edge einen IE- und Legacy-Modus.
(Quelle: rafapress / shutterstock.com )
Microsoft hat bekannt gegeben, dass Microsoft-365-Anwendungen und -Dienste den Internet Explorer 11 (IE 11) nach und nach nicht mehr unterstützen werden, heisst es in einem Blog-Eintrag. Das endgültige Ableben des Internet Explorers beginnt mit Microsoft Teams: Ab dem 30. November 2020 wird das Teams-Tool im IE 11 nicht mehr laufen.
Der Support für den Internet Explorer 11 endet bald.
Quelle: com! professional / Screenshot
Ab dem 17. August 2021 folgen die verbleibenden Microsoft-365-Anwendungen und -Dienste. Spätestens ab dann können Anwender den Internet Explorer nur noch eingeschränkt nutzen. Microsoft ist überzeugt, dass die Nutzer mit dem neuen Edge besser bedient sind. 
Der Internet Explorer 11 wurde 2013 gestartet, seither hat sich bei Browsern und Webstandards einiges getan.



Das könnte Sie auch interessieren