Software
Im Gegensatz zu den festen Bestandteilen des PCs, der Hardware, lässt sich Software nicht anfassen. Dennoch ist sie genauso essentiell für den Betrieb des Computers. Bereits beim Einschalten des PCs kommt Software in Form des BIOS (Basic Input/Output System) oder UEFI (Unified Extensible Firmware Interface), zusammengefasst unter dem Begriff Firmware, zum Einsatz.

Danach übernimmt das Betriebssystem als zentraler Software-Bestandteil, unterstützt von Treibern, Dienstprogrammen und Middleware. Schliesslich umfasst der Begriff noch sämtliche Anwendungsdaten, also Programme sowie die vom Anwender genutzten und erzeugten Text-, Ton-, Bild- und sonstigen Dateien.

In dieser Rubrik finden Sie Meldungen und Artikel zu allgemeinen Software-Themen, die nicht durch eigene Themenseiten abgedeckt werden.
Dark Mode
17.04.2019

Facebook Messenger: Nachtmodus ist offiziell verfügbar


Preview beendet
17.04.2019

Finale Version des Windows Admin Centers geht an den Start


Smarte Inbox & Cloud-Tools
16.04.2019

eM Client 8 steht in den Startlöchern


Office
16.04.2019

Sechs Computer-Tricks, die jeder kennen sollte


Messenger
16.04.2019

SMS 2.0: Swisscom rüstet sich gegen WhatsApp



Windows
16.04.2019

Zu welchem Programm gehört diese Fehlermeldung?


Lücke gefährdet alle Windows-Nutzer
15.04.2019

Zero Day Exploit im Internet Explorer 11


Betriebssystem
15.04.2019

Win7/Win10: Probleme seit letztem Windows-Update


Office
15.04.2019

Word: Standardvorlage «Normal.dotm» zurücksetzen


Viel einfacher
15.04.2019

Mac-Tipp: Screenshots unter Mojave