Software
Im Gegensatz zu den festen Bestandteilen des PCs, der Hardware, lässt sich Software nicht anfassen. Dennoch ist sie genauso essentiell für den Betrieb des Computers. Bereits beim Einschalten des PCs kommt Software in Form des BIOS (Basic Input/Output System) oder UEFI (Unified Extensible Firmware Interface), zusammengefasst unter dem Begriff Firmware, zum Einsatz.

Danach übernimmt das Betriebssystem als zentraler Software-Bestandteil, unterstützt von Treibern, Dienstprogrammen und Middleware. Schliesslich umfasst der Begriff noch sämtliche Anwendungsdaten, also Programme sowie die vom Anwender genutzten und erzeugten Text-, Ton-, Bild- und sonstigen Dateien.

In dieser Rubrik finden Sie Meldungen und Artikel zu allgemeinen Software-Themen, die nicht durch eigene Themenseiten abgedeckt werden.
Angriffsfläche minimieren
vor 10 Stunden

BSI gibt Empfehlungen zur Absicherung von Microsoft Office


Betriebsystem
vor 1 Tag

iOS 13: Das sind die besten Features


Mobile Banking
vor 1 Tag

Finanzassistent der St. Galler Kantonalbank versteht Schweizerdeutsch


Mediendateien
vor 1 Tag

Google stoppt Synchronisation zwischen Drive und Fotos


Spracherkennung
vor 1 Tag

Sprachanalyse: Software sagt Psychose vorher



Problembehandlung
vor 2 Tagen

Windows: Problembehandlungsverlauf belegt Speicherplatz


E-Banking
vor 2 Tagen

PostFinance: Wie sicher ist das neue Biometrie-Login?


Was nun?
vor 2 Tagen

Schnell alles auf einem Monitor versammeln


Update
vor 2 Tagen

Windows 10: Suchfeld ausblenden


IT-Securtiy
vor 2 Tagen

Eset-Umfrage: 65 Prozent halten mobile Bezahlsysteme für unsicher