04.06.2007, 00:00 Uhr

Jetzt offiziell: Apple iPhone kommt am 29. Juni 2007

Bei der D5 (29. bis zum 31. Mai) kam es noch wie ein Scherz daher: Das iPhone werde im Juni ausgeliefert, sagte Steve Jobs. Auf die Frage, ob es am letzten Tag im Juni komme, lachte Jobs und sagte, "Ja, vielleicht".
Apple nennt jetzt den 29. Juni 2007 als Starttermin für das Apple iPhone. Das Datum wird im Abspann von neuen Werbe-Clips genannt. Gestern (3. Juni) wurden sie erstmals als Werbung im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die Clips mit den Namen "Never Been an iPod", "How To" und "Calamari" lassen sich auch bei Apple einsehen. Das iPhone wird in den USA bei AT&A und Apple verkauft. Inklusive einer zwei-jährigen Vertragsbindung wird das iPhone 4GB rund US $ 499 und das iPhone 8GB rund US $ 599 kosten. (ph/macup) http://www.apple.com/iphone/


Das könnte Sie auch interessieren