Einkaufen bei LeShop: Das müssen Sie wissen

Favoriten hinterlegen, Liefer-Abo, Lieferung: PickMup-Standort

5. Favoriten hinterlegen

Wer einzelne Produkte mag, aber keine Einkaufsliste erstellen möchte, kann sein Lieblingsjoghurt oder die Schoggi einfach «liken», indem er oder sie auf das Herz in der Produktinfo klickt. Diese so markierten Lebensmittel und sonstige Warenfinden sich unter Meine Listen, dann Meine Favoriten.
Liken Sie Ihr Liebslingsjoghurt, wenn Sie das möchten. So finden Sie es schneller wieder
Quelle: cm/NMGZ

6. Liefer-Abo

In der Grundansicht des Shops finden Sie oben auch Ihr Kundenkonto. Nebst Adresse, Kreditkartenhinterlegung, Guthaben, Bestellungen finden Sie hier Mein Liefer-Abo. Dies kann sich lohnen, wenn Sie mindestens zweimal pro Monat bei LeShop bestellen.
Dieser Dienst ist kostenpflichtig. Sie können zwischen drei Monaten, sechs Monaten oder einem Jahr wählen.
  • 3 Monate kosten Fr. 69.–. Erst ab einem Einkaufswert ab Fr. 160.– müssen Sie mit keinen Lieferkosten mehr rechnen. Wer für weniger einkauft, zahlt nebst Abokosten noch Fr. 7.90 Lieferkosten. 
  • 6 Monate kosten Fr. 109.–. Hier gilt das Gleiche, ab Fr. 160.– keine Lieferkosten, ansonsten Fr. 7.90. 
  • 12 Monate kosten Fr. 179.–. Ebenfalls ab Fr. 160.– gibt es keine Lieferkosten, ansonsten Fr. 7.90.
  • Bei allen sind sogenannte Joker dabei (3 Monate: 1 Joker, 6 Monate: 3 Joker, 12 Monate: 7 Joker). Dabei handelt es sich um Gutschein-Codes per E-Mail. Diese können Sie für Gratislieferungen für einen Einkauf ab Fr. 99.– einlösen.
Dies lohnt sich jedoch allenfalls nur für Personen, die zweimal oder mehr im Monat für Fr. 160.– oder mehr einkaufen.
Ausserdem können Sie Ihre PET-Flaschen gratis zurückgeben (siehe «9. Recycling»).
Für Vielshopper mit hohen Beträgen lohnt sich allenfalls ein Liefer-Abo
Quelle: cm/NMGZ

7. Lieferung: PickMup-Standort wählen

Wenn Sie Ihren Warenkorb gefüllt haben und zur Kasse gehen, haben Sie unter anderem die Möglichkeit, statt Ihrer Heimadresse die Lieferung an einen PickMup-Standort zu wählen. Lieferungen an einen PickMup-Standort sind laut Migros immer gratis. Geben Sie hierzu einfach Ihre Postleitzahl ein. Bei uns war es ein VOI (Migros-Partner) in der Nähe.  
Lieferungen an PickMup-Standorte sind möglich und laut Migros immer gratis
Quelle: cm/NMGZ


Das könnte Sie auch interessieren