Prost 17.06.2020, 12:02 Uhr

Brack.ch liefert neu auch Wein nach Hause

Der Schweizer Onlinehändler Brack.ch schliesst eine Lücke in seinem Getränkesortiment und steigt ein in den Handel mit Wein. Kunden von Brack.ch können sich die Weine schnell und bequem nach Hause liefern lassen.
(Quelle: Brack.ch )
Die neu lancierte Weinwelt auf Brack.ch soll ein sorgfältig austariertes Sortiment aus über 300 Weinen umfassen, die ab Lager lieferbar sind. Die wichtigsten Weintypen, Traubensorten, Herkunftsländer, Regionen und Preissegmente sind vertreten. Nebst den Klassikern setzt Brack.ch einen Schwerpunkt auf Rosé, Schaum- und Bio-Wein – Segmente, die im Moment auf dem Schweizer Markt besonders gefragt sind. Knapp 50 Bio-Weine führt Brack.ch, wobei über 40 davon mit dem anspruchsvollen Bio-Zertifikat des Schweizer Biowein-Pioniers Delinat ausgezeichnet sind. Im Onlineversand waren diese Weine bisher nur bei Delinat selbst erhältlich. Nun können Kundinnen und Kunden die Delinat-Bioweine bei der Bestellung beliebig mit Produkten aus dem Brack.ch-Sortiment kombinieren und sich alles bequem nach Hause liefern lassen.

Einfach den passenden Wein für jede Gelegenheit finden

«Bei der Gestaltung unserer Online-Weinwelt haben wir höchsten Wert darauf gelegt, den Weineinkauf für alle Kundinnen und Kunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten», sagt Michael Schmitt, Leiter Geschäftseinheit Supermarkt & Drogerie bei Brack.ch. Das Sortiment lässt sich anhand zahlreicher Merkmale filtern, um mit wenigen Klicks zum passenden Tropfen zu finden. Der Onlineratgeber «Brack.ch Wein-Finder» sowie regelmässig erscheinende Blogbeiträge bieten Hilfe und Inspiration. Selbstverständlich ist bei Brack.ch auch eine breite Palette nützlicher und hochwertiger Wein-Accessoires erhältlich, um den edlen Tropfen in stilvollem Ambiente zu geniessen.

So kommt der Wein sicher nach Hause

Ganz nach dem Motto «Heute bestellen, morgen anstossen» profitieren Kundinnen und Kunden auch beim Weinsortiment von den bekannten Brack.ch-Vorteilen wie der schnellen Lieferung, dem Top-Service und der umfassenden Beratung. Der Versand erfolgt bruchsicher in speziellen Versandkartons. Um hierbei ein sorgenfreies Kundenerlebnis zu garantieren, hat der Onlinehändler im Vorfeld der Lancierung Test mit diversen Verpackungsarten durchgeführt. Sollte trotzdem einmal etwas mit der Lieferung nicht in Ordnung sein, hilft der Kundendienst schnell und unkompliziert.

Sortimentslücke geschlossen

Die neue Weinwelt schliesst laut eigenen Angaben eine wichtige Lücke im Supermarkt- & Drogeriesortiment von Brack.ch, die der Onlinehändler in den zwei Jahren Schritt für Schritt aufgebaut hat. Der grösste Umsatzanteil im Getränkemarkt werde, so Michael Schmitt, im Weinsegment erzielt. Weiter wachse der Onlinehandel mit Wein jährlich um zehn Prozent in Europa. Der Onlinehändler runde gemäss Schmitt so sein bereits bestehendes Getränkeangebot ab, das bereits alkoholfreie Getränke, Bier und Spirituosen umfasst.
Hinweis
Verkauf an Jugendliche
Brack.ch AG verkauft keine alkoholhaltigen Getränke an Jugendliche unter 16 Jahren und keine Spirituosen an Jugendliche unter 18 Jahren. Wir behalten uns das Recht vor, vor Abgabe oder Lieferung der Ware eine Altersprüfung vorzunehmen.


Das könnte Sie auch interessieren