Phablet für Poweruser 11.07.2019, 10:29 Uhr

Erste Bilder zeigen das Samsung Galaxy Note 10

Anfang August will Samsung sein neues Flaggschiff-Phablet Galaxy Note 10 der Öffentlichkeit präsentieren. Doch schon jetzt machen erste offizielle Pressebilder im Internet die Runde.
(Quelle: mysmartprice )
Eigentlich will Samsung sein neues Galaxy Note 10 erst in rund einem Monat im Rahmen eines grossen Unpacked-Events in New York der Weltöffentlichkeit präsentieren. Doch wie es mittlerweile gang und gäbe ist, sind nun schon vorab erste offizielle Bilder des Phablets ins Netz gelangt. Die Aufnahmen zeigen beide Versionen des neuen Android-Geräts, denn neben der herkömmlichen Variante soll das Galaxy Note erstmals auch als grösseres Plus-Modell verfügbar sein
Das Samsung Galaxy Note 10 erhält eine mittig im Display platzierte Frontkamera.
Quelle: Ishan Agarwal
Wie die von dem Tech-Portal mysmartprice und dem Twitter-User Ishan Agarwal präsentierten Bilder zeigen, orientiert sich das Design der neuen Modelle an der derzeitigen Samsung-Formensprache. Entsprechend kommen die Geräte mit einem randlosen Display, das an den Kanten leicht gewölbt ist. Wie beim Schwester-Modell Galaxy S10 kommt auch beim neun Note 10 eine kreisrunde Kameraaussparung im Display zum Einsatz, allerdings ist diese nun mittig platziert. Im Gegensatz zum S10 Plus verzichtet Samsung bei der Note-Serie allerdings auf eine Dual-Fronkamera.



Das könnte Sie auch interessieren