Hardware 11.06.2019, 17:39 Uhr

Neues Facebook "Portal" noch in diesem Jahr

Ein Video-Chat-Gerät gibt es bei Facebook schon seit vergangenem Oktober. Noch dieses Jahr soll eine Neuversion von "Portal" auf den Mark kommen. Anvisiert für die Markteinführung ist Herbst 2019.
(Quelle: Facebook.com)
Neue Hardware für Facebook: Im Herbst sollen neue "Portals" auf den Markt kommen. Das verriet jetzt Facebooks Entwicklungschef Andrew Bosworth auf einer Branchenkonferenz in den Vereinigten Staaten. Nähere Informationen über das Aussehen und die Features der neuen Geräte gab Bosworth noch nicht preis.
Insider vermuten jedoch, dass Facebook mit Portal an einem Set-Top-Gerät bastelt, bei dem die Video-Chat-Funktionen von WhatsApp oder Messenger über die Fernsehgeräte der Nutzer abgerufen werden können. 
Man wolle damit an die allgemeine Entwicklung aufschliessen: "Wir glauben, dass eine ganz neue Generation von Hardware herauskommen wird", zitiert CNBC Bosworth. "Die Hardware zieht ins Haus ein, und wir möchten sicherstellen, dass die menschliche Beziehungen, die Verbindung zwischen zwei Personen, eine exklusive Nutzungserfahrung auf dieser Hardware ist."
Im Oktober 2019 hatte Facebook das "Portal"-Gerät vorgestellt. Ab November 2019 war Portal dann bereits in den Läden erhältlich. 



Das könnte Sie auch interessieren