Hardware

Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
30.08.2006

TomTom stellt neue TomTom ONE Reihe vor


30.08.2006

Zürcher Experte relativiert Brandgefahr von Notebook-Akkus


30.08.2006

Mobiler USB-Screenreader für sehbehinderte PC-Nutzer


28.08.2006

Logitech lanciert neuartige Lautsprecher


28.08.2006

Fluglinie Quantas schaut Dell Notebook-Besitzern ins Batteriefach



25.08.2006

Apple muss Millionen von Laptop-Akkus zurückrufen


25.08.2006

Apple und Creative begraben Kriegsbeil in Sachen MP3-Player


24.08.2006

ATI bringt Radeon X1950 XTX Grafikkarte für Gamer


24.08.2006

Server-Markt kann leichte Zuwächse vezeichnen


22.08.2006

O ROKR: Sonnenbrille mit integrierter Bluetooth Technologie