Hardware

Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
09.03.2006

Microsoft bringt ultra-mobile PC


09.03.2006

T-Mobile und Fujitsu Siemens bieten Notebook für einen Euro an


07.03.2006

Im März erste Blu-ray Discs von Sony in Europa erhältlich


07.03.2006

3M mit Blickschutz für Notebooks


02.03.2006

ARP präsentiert USB-Stick mit biometrischer Sicherheit



02.03.2006

Netegar setzt Stackable Smart Switches unter Strom


01.03.2006

Apple stellt Mac mini mit Intel Core Duo vor


01.03.2006

Apple bringt iPod Hi-Fi


28.02.2006

Neue Einsteigerhandys von SAGEM


24.02.2006

Sony wird bei Playstation 3 draufzahlen müssen