Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
08.02.2006

Zusammenarbeit von Skype und Intel


06.02.2006

Sony Ericsson präsentiert UMTS-Handy M600


02.02.2006

Fujifilm stellt FinePix F11 vor


02.02.2006

HP Pavilion PC mit Dual-Core-Prozessor


30.01.2006

MP3-Allrounder T.sonic 520 von Transcend mit Karakoe-Funktion



30.01.2006

Olympus präsentiert digitale Spiegelreflex mit Live View


26.01.2006

AVM mit Produktoffensive zur Cebit


26.01.2006

V7 Videoseven mit 19"-Display im Widescreen-Format


26.01.2006

Trendnet präsentiert WiFi & Bluetooth Combo USB Adapter


24.01.2006

USB-Hub in Toblerone-Form