Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
13.12.2006

Samsung MP3-Player mit Slide-out-Lautsprecher in der Schweiz erhältlich


13.12.2006

iProjector: Beamer für den iPod angekündigt


12.12.2006

Devolo: alle dLAN Produkte neu mit Mac OS X-Unterstützung


08.12.2006

Passwortsaver lässt Hackern keine Chance


07.12.2006

Neue "Schweizer" FRITZ!Box Fon WLAN 7140



07.12.2006

HP PC Card Mouse - die Maus für unterwegs


07.12.2006

Microsoft will bis Juni 2007 eine Mio. Zunes verkaufen


07.12.2006

Neue ROLINE Notebook-Modelle mit Core 2 Duo-Prozessoren verfügbar


07.12.2006

Neue Live! Cam Optia von Creative


06.12.2006

Kopien von iPod nano auf dem Markt