Jeff Bezos bleibt an der Spitze 25.11.2020, 10:49 Uhr

Milliardärs-Ranking: Elon Musk überholt Bill Gates

Dem Milliardärs-Ranking "Bloomberg Billionaires Index" zufolge überholt Elon Musk den Microsoft-Mitgründer Bill Gates und gilt nun als zweitreichster Mensch der Welt. An der Spitze der Milliardärs-Liste steht weiter unangefochten Amazon-Chef Jeff Bezos.
(Quelle: shutterstock.com/Phil Stafford)
Der Höhenflug des US-Elektroautobauers Tesla an der Börse lässt das Vermögen von Firmenchef Elon Musk immer weiter steigen. Dem Milliardärs-Ranking "Bloomberg Billionaires Index" zufolge überholte der 49-jährige Starunternehmer den Microsoft-Mitgründer Bill Gates und gilt nun als zweitreichster Mensch der Welt.
Dank des kräftigen Kursanstiegs der Tesla-Aktie um 6,5 Prozent sei Musks Vermögen an einem einzigen Tag um 7,2 Milliarden auf 127,9 Milliarden US-Dollar (108 Milliarden Euro) geklettert. Seit Jahresbeginn habe es bereits um gewaltige 100,3 Milliarden US-Dollar zugelegt.
Gates brachte es in Bloombergs Superreichen-Charts zuletzt auf 127,7 Milliarden US-Dollar. Sein Vermögen wäre noch deutlich höher, wenn er nicht so viel Geld spenden würde. An der Spitze der Milliardärs-Liste steht weiter unangefochten Amazon-Chef Jeff Bezos, dessen Vermögen der "Bloomberg Billionaires Index" auf 182 Milliarden US-Dollar taxiert.


Das könnte Sie auch interessieren