Business 01.10.2017, 11:02 Uhr

12 neue Jobs im Bereich Programmatic Advertising

Quelle: shutterstock.com/Vasin Lee
Die wachsende Automatisierung der digitalen Werbelandschaft bringt neue Berufsbezeichnungen mit sich. Der Anbieter Tradelab erklärt, was hinter folgenden zwölf Spezialisten im Bereich Programmatic Advertising steckt.
1. Media Trader
Als Verantwortlicher für Setup und Kampagnenoptimierung versteht er die Herausforderungen des Werbekunden, kennt seine Webseiten und realisiert zusammen mit dem Kundenbetreuer ein personalisiertes Audit. Sein methodischer und rationeller Charakter erlaubt ihm nicht zuletzt die Umsetzung des Transformationsfunnels und die Definition eines Optimums, auf welches die Maschine hinläuft.