9,7-Zoll-Tablet 01.09.2014, 09:50 Uhr

Pearl Mobile Surfstation

Das Pearl Touchlet X10 bietet eine Top-Ausstattung und viele Extras zu einem erstaunlich günstigen Preis.
Pearl Schweiz hat mit dem Touchlet X10 ein Tablet im Angebot, das sich vor der Konkurrenz nicht zu verstecken braucht. Das Design orientiert sich stark am Klassiker iPad, im Gegensatz zu diesem sind aber viele Anschlussmöglichkeit vorhanden, so etwa ein Micro-USB- und ein microSD-Anschluss sowie zwei Anschlüsse für Standard-SIM-Karten.

Hochauflösendes Display
Das flache Gehäuse im Slim-Design mit der Rückseite aus Aluminium macht einen wertigen Eindruck und liegt gut in der Hand. Der Start dauert etwas lange, danach sorgt der 4-Kern-Prozessor mit 1,2 GHz-Taktung aber für ordentlich Tempo. Das hochauflösende 9,7-Zoll-IPS-Touch-Display zeigt ein gestochen scharfes Bild. Mittels microSD-Karte lässt sich das Tablet auf 32 GByte Speicher aufrüsten. Für den Empfang unterwegs ist WLAN an Bord, optional kann das Gerät um 3G UMTS erweitert werden.
Der Akku hält im Test von Online PC acht Stunden durch. Positiv fällt beim Gerät auch der microHDMI-Ausgang auf. Die Kamera auf der Vorderseite hat eine Auflösung von 2 Megapixel, was für Videotelefonie ausreicht, die rückwärtige Kamera für Foto und Videoaufnahmen verfügt über eine Auflösung von 5 Megapixel. Die Qualität der zwei Stereo-Lautsprecher könnte besser sein.
Preis: 260 Franken
Herstellerinfo: www.pearl.ch
Gesehen bei: www.pearl.ch
+ Display
+ Konnektivität
+ Preis-Leistung
- Sound
Alles an Bord: Das Tablet hat viele Anschlüsse.


Das könnte Sie auch interessieren