18.07.2008, 00:00 Uhr

Orange lanciert Orange Home Pack

Orange bietet ab sofort das Angebot Orange Home Pack an. Damit kann zu Hause telefoniert und im Internet gesurft werden ohne Abonnement für einen Festnetzanschluss. Die Verbindungen erfolgen über die Flybox, das WLAN HSDPA Modem von Orange. Die Flybox kann sowohl fürs drahtlose Surfen mit Laptop und PC mit bis 3,6 Mbit/s als auch mit einem Festnetztelefon fürs Telefonieren zu Festnetztarifen genutzt werden.
Orange Home Pack eigent sich vor allem für Anwender, die das Internet eher nur gelegentlich und nicht sehr intensiv nutzen. Es bietet eine attraktive Alternative für eine Zweit- oder Ferienwohnung oder ganz einfach zu Hause, um die Kosten für den Festnetzanschluss zu sparen, ohne auf den Komfort eines Telefons und einer Internetverbindung zu verzichten.
Kernstück von Orange Home Pack ist die Flybox, ein WLAN-Modem, das sich mit dem HSDPA-Mobilfunknetz von Orange verbindet. An die Flybox lässt sich jedes beliebige Festnetztelefon anschliessen. Auch das drahtlose Surfen im Internet ist möglich: Flybox am Strom anschliessen, die mitgelieferte SIM-Karte einsetzen sowie einen oder mehrere PCs oder Laptops anschliessen.
Die verfügbaren Surfgeschwindigkeiten mit Orange Home Pack sind auf der Orange Webseite (www.orange.ch/coverage) ersichtlich.
Weitere Informationen zum Orange Home Pack finden sich unter orange.ch/homepack (jb)


Das könnte Sie auch interessieren