26.11.2008, 00:00 Uhr

Comparis: Christkind kauft im Internet

Unterhaltungselektronikprodukte stehen als Weihnachtsgeschenke hoch im Kurs. Wer nicht nur dem Beschenkten, sondern auch seinem Portemonnaie eine Freude machen will, kauft diese Geschenke nicht in einem Discounter, sondern bei einem Online-Händler. Ein Preisvergleich von comparis.ch hat gezeigt, dass ein Grossteil der Produkte online günstiger sind. Verglichen wurden Angebote von Discountern1 für Flachbildfernseher, digitale Kompaktkameras, GPS-Navigationsgeräte sowie eine Spielkonsole mit den günstigsten Angeboten von Online-Shops. Grosses Sparpotenzial bei TV-Geräten Am lohnendsten ist der Online-Kauf bei Flachbildfernsehern: 37 Prozent teurer als das günstigste Angebot eines Internet-Händlers ist das beste Angebot eines Discounters für einen aktuellen 40 Zoll LCD-Fernseher der Marke Sony Bravia. Online ist dieses TV-Modell somit über 600 Franken günstiger erhältlich. Für dieses Gerät gibt es zurzeit bei Mediamarkt, Fust, Interdiscount und M-Electronics eine Cash-Back-Aktion: Wer den Fernseher in einem dieser Geschäfte kauft, erhält ohne weitere Verpflichtungen 200 Franken des Verkaufspreises direkt vom Hersteller zurückbezahlt. Beim Preisvergleich wurde diese Aktion bereits berücksichtigt. «Trotz Spezialrabatt ist der Fernseher beim Online-Händler wesentlich günstiger. Dies zeigt einmal mehr, dass Aktionen von Discountern nicht unbedingt günstiger sind als Angebote im Internet», kommentiert Ralph Weber, Experte für Unterhaltungselektronik beim Internet-Vergleichsdienst comparis.ch, das Ergebnis. Auch digitale Kompaktkameras kosten beim jeweils billigsten Discounter wesentlich mehr als online, nämlich zwischen 5 und 11 Prozent. Etwas anders sieht es bei GPS-Navigationsgeräten aus. Je nach Modell sind diese beim Online-Händler oder beim billigsten Discounter günstiger. Wer eine Spielkonsole verschenkt, erhält diese im Internet günstiger. 13 Prozent mehr kostet eine Playstation 3 beim billigsten Discounter als beim günstigsten Online-Shop. Allerdings wird diese Spielkonsole so von nur gerade einem Discounter angeboten. Alle anderen Geschäfte bieten die Playstation nur zusammen mit einem Spiel als Packet an. Die Koppelung von Konsole und Spiel kann für den Käufer Vor- und Nachteile haben. «Einzig wer gleich ein passendes Paket findet, fährt damit sicher nicht schlecht. Wer jedoch auf der Suche nach einem passenden Bündel nicht alle Läden aufsuchen will, kauft besser nur die Spielkonsole im Internet», lautet der Ratschlag von Ralph Weber.
Preis nicht der einzige Vorteil des Internets
Der von comparis.ch durchgeführte Angebotsvergleich zwischen Online-Händlern und Discountern zeigt, dass der oft günstigere Preis von Online-Shops nicht der einzige Vorteil des Kaufs im Internet ist. «Online-Shops haben meistens ein breiteres Angebot als herkömmliche Läden. Ausserdem haben Online-Shops eher technikaffine Kunden, darum sind im Internet immer die neusten Modelle zu finden», fasst Ralph Weber die Vorteile des Internets zusammen. Schliesslich gibt es noch einen Vorteil, der besonders in der Vorweihnachtszeit eine gewisse Rolle spielen dürfte: «Während sich in Discountern die Kunden gegenseitig auf die Füsse stehen, können online die Weihnachsteinkäufe völlig stressfrei getätigt werden». Trotzdem können auch Discounter für Kun-den attraktiv sein. «Installationsservices oder längere Garantienlaufzeiten gibt es nur im Laden, teilweise sogar kostenlos», weiss Ralph Weber. (ph) http://www.comparis.ch


Das könnte Sie auch interessieren