08.07.2006, 00:00 Uhr

Studie: Internet-Telefonie in Deutschland und Frankreich im Aufwind

Eine vom britischen Marktforschungsinstitut Vanson Bourne im Auftrag von Motorola durchgeführte Studie zeigt auf, dass Internet Telefonie (VoIP) in Deutschland und Frankreich bisher europaweit am häufigsten genutzt wird. In Italien und Spanien ist dagegen Videotelefonie hoch im Kurs. Die Studie untersuchte die Breitbandnutzung in Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien und Spanien. Laut der Untersuchung kennen in Deutschland, Italien und Frankreich über 90 Prozent der Befragten VoIP-Dienste, 29 Prozent in Deutschland und 52 Prozent in Frankreich nutzen sie auch. In Spanien und Grossbritannien wissen dagegen nur knapp 80 Prozent über VoIP Bescheid. (bbs)
http://www.omniboss.com


Das könnte Sie auch interessieren