Apple 23.01.2019, 08:15 Uhr

iPhone: Wie macht man einen Screenshot?

Wie macht man einen Screenshot? Wir zeigen es fürs iPhone 8 und älter sowie fürs iPhone X.
(Quelle: Apple Inc.)
Screenshots sind auch auf dem Handy oftmals sinnvoll, etwa, wenn man eine spezielle Message knipsen möchte oder gar eine Fehlermeldung. Aber wie geht das?
Auf dem iPhone 8 und älter: Drücken Sie gleichzeitig den Power-Knopf (am rechten Rand) und den Home-Button (den Knopf beim unteren Displayrand in der Mitte). Lassen Sie die gleichzeitig gedrückten Tasten los, entsteht der Screenshot.
Seit dem iPhone X: Mangels Home-Button musste sich Apple etwas anderes einfallen lassen. Auf den neuen Geräten geht es so: Drücken Sie den Power-Knopf und die Lauter-Taste (linker Rand des Geräts, oben) gleichzeitig.
Schwarze Bilder? Falls Sie sich beim Knipsen wundern, dass Teile des Bildes (oder das ganze Bild) schwarz bleiben: hier die Antwort.
Bei Android-Smartphones geht es übrigens ähnlich. Hier für Galaxy- und andere weitverbreitete Geräte. Und hier für Android-One-Geräte, wie z.B. fürs Nokia 8 Sirocco. (PCtipp-Forum)



Das könnte Sie auch interessieren