So gehts 16.05.2018, 09:22 Uhr

Android: So aktivieren Sie Smart (Un)Lock

Mit Smart Lock können Sie die Display-Sperre Ihres Smartphones durch Drittgeräte umgehen. So gehts.
Display-Sperren bei Android-Smartphones lassen sich durch andere Bluetooth-Devices umgehen. Dies ist bequem, birgt aber auch ein gewisses Risiko. So kann z.B. eingestellt werden, dass die Display-Sperre (Fingerabdruck, PIN o.ä.) deaktiviert wird, wenn der Bluetooth-Kopfhörer eingeschaltet wird und sich mit dem Smartphone verbindet. So wird das eingerichtet:
So richten Sie Smart Lock ein
(Quelle: PCtipp)
  1. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen auf dem Smartphone.
  3. Öffnen Sie das Menü Bildschirmsperre & Passwörter.
  4. Tippen Sie auf Smart Unlock (manchmal heisst es auch Smart Lock).
  5. Aktivieren Sie die Option Smart Unlock.
  6. Suchen Sie nach erreichbaren Bluetooth-Devices und wählen Sie dasjenige aus, welches das Smartphone entsperren können soll (muss eingeschaltet sein).
  7. Wenn Sie das Gerät dann einschalten, werden Sie auf dem Smartphone nur noch eine Wischbewegung machen müssen, um es zu aktivieren. Keine PIN, kein Fingerabdruck.
  8. Wenn das andere Bluetooth-Gerät ausgeschaltet wird, muss wieder die Sicherheitssperre überwunden werden.
Hinweis: Je nach Android-Gerät können Pfade und Bezeichnungen abweichen.




Das könnte Sie auch interessieren