Relaunch 20.02.2021, 17:00 Uhr

Österreichisches Rotes Kreuz bekommt neue Webseite

So haben World Direct und die Agentur SPiNNWERK den digitalen Auftritt des Österreichischen Roten Kreuz (ÖRK) benutzerfreundlicher, schneller und zukunftssicher gemacht.
SPiNNWERK und World Direct verhelfen dem Österreichischen Roten Kreuz zu einer schnelleren und benutzerfreundlicheren Webseite.
(Quelle: World Direct)
Die neue TYPO3-Lösung macht www.roteskreuz.at benutzerfreundlicher, schneller und zukunftssicher. Die Agentur SPiNNWERK, Kreativpartnerin in diesem Projekt, liefert das Designkonzept basierend auf detaillierter Benutzerforschung. World Direct ist verantwortlich für die komplexe technische Umsetzung, den Betrieb der hochsicheren Infrastruktur sowie die Wartung und Weiterentwicklung aller Komponenten.
"Seit vielen Jahren können wir uns bedingungslos auf die technische Expertise von World Direct verlassen. Unsere neue Webseite macht es vielen Menschen leichter, Hilfe zu finden und das Rote Kreuz zu unterstützen. Umsetzung, Support und Weiterentwicklung geben wir auch weiterhin mit vollem Vertrauen in die Hände unseres kompetenten Partners", kommentiert Julia Hold, Head of New Media & Campaigning beim ÖRK.
Die Eckdaten des Projekts:
  • 1 Bundes-, 9 Länder- und knapp 100 Bezirksorganisationen in einem Backend-System
  • Optimiertes Content Management für hunderte Redakteure
  • Barrierefreie und mobil-optimierte Webseite
  • Integration von vielen individuellen Modulen, wie z.B. Seminarverwaltung, Spenden und Job-Börse
  • Hochverfügbar im A1 Rechenzentrum
  • 24/7 Support


Das könnte Sie auch interessieren