Tablet-Neuheit
03.12.2020, 13:15 Uhr

Alcatel bringt das TKEE MID für Kinder

Das Alcatel-Tablet TKEE MID mit seinem bunten Gehäuse und spezieller Software soll sich besonders für Kinder bis 12 Jahre eignen.
(Quelle: Alcatel )
Mit dem neuen Tablet TKEE MID richtet sich Alcatel an Eltern, die ihren Kindern mit einem Tablet den Einstieg in die digitale Welt ermöglichen wollen. Es ist ab sofort zunächst bei Online-Händlern für 149,99 Euro erhältlich.
Schon die Optik der grünen Hülle und das mitgelieferte gelb-orange Cover mit abgerundeten Ecken und einem Standfuss zum Ausklappen fallen auf. Das Tablet hat ein IPS-Display im Acht-Zoll-Format mit einem augenschonenden Modus, der blaues Licht herausfiltert und vom TÜV Rheinland zertifiziert ist. Bei Texten wechselt der Bildschirm automatisch in einen Schwarzweiss-Lesemodus.
Die Software ermöglicht es den Eltern über eine App auf ihren eigenen Smartphones Websites auf dem Tablet freizugeben oder zu sperren sowie Nutzungszeiten festzulegen. Ein kostenloser Einjahreszugang zur App Kidomi mit Inhalten und Medien für Kinder ist im Kaufpreis enthalten. Die Benutzeroberfläche des Android-Tablets kann vereinfacht dargestellt werden.
Zur Hardware-Ausstattung des Tablets gehören ein LTE-Modul, ein Quadcore-Prozessor, ein Akku mit 4.080 mAh sowie Kameras mit 5 Megapixel an der Front und auf der Rückseite.


Das könnte Sie auch interessieren