60 Prozent Marktanteil 06.03.2019, 13:03 Uhr

Apple weiter klar vorn bei Smartwatches

Apple hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern gut zehn Millionen Computer-Uhren verkauft.
(Quelle: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa)
Im Markt für Smartwatches liegt Apple mit rund 10 Millionen verkauften Geräten im vergangenen Weihnachtsgeschäft weiter unangefochten an der Spitze. Damit hielt die 2015 eingeführte Apple Watch einen Anteil von knapp 60 Prozent am Smartwatch-Markt, wie aus Zahlen von IDC hervorgeht. In den vergangenen Jahren brachten viele Uhren-Marken konkurrierende Geräte mit einer Version des Google-Betriebssystems Android auf den Markt. Anders als bei Smartphones eroberte Android Wear beziehungsweise Wear OS aber nicht den Grossteil des Marktes. Bei Fitness-Bändern ist die chinesische Firma Xiaomi stark, von der rund jedes dritte dieser Geräte gekommen kam.



Das könnte Sie auch interessieren