Samsung verrät neue Infos zum Galaxy S10

Infinity O Display ohne Notch für Frontkamera

Samsung veröffentlichte (wohl versehentlich) ein Bild des neuen Galaxy S10. Mittlerweile haben die Koreaner das Foto wieder gelöscht.
Quelle: GSM Arena / Reddit
Interessant ist ausserdem ein Bild, das Samsung selbst vor wenigen Tagen online veröffentlicht hatte. Dieses war bereits nach wenigen Minuten wieder verschwunden. Screenshots eines fixen Beobachters zeigen, dass die Frontkamera ohne Display Notch auskommt. Vielmehr ist die Linse direkt in den Bildschirm integriert. Damit würde das Galaxy S10 wie Samsungs Mittelklasse-Modell Galaxy A8S über ein sogenanntes "Infinity O Display" verfügen. Ferner soll das Gerät mit einem direkt im Display integrierten Fingerabdruck-Scanner kommen.
Auch zu den Preisen gibt es bereits einige Spekulationen. Laut dem britischen Portal Gizmodo UK sollen die Geräte zwischen 745 und 1.555 Euro kosten.



Das könnte Sie auch interessieren