03.01.2007, 00:00 Uhr

Wireshark: In mehreren Wireless-Kanälen Daten aufzuzeichnen

Was kein anderes Profi-Tool für die Netzwerk-Analyse kann, soll Wireshark/Ethereal schaffen: Kombiniert mit dem WLAN-Tool "AirPcap" erlaubt es die Open Source-Software, mit einem beliebigen Notebook in mehreren Wireless-Kanälen gleichzeitig Daten aufzuzeichnen, wie Leutert NetServices informierte.
Der innovative Wireless-Adapter (802.11b/g) namens AirPcap ermöglicht es, drahtlos übermittelte Datenpakete einzufangen. Erweitert um handelsübliche Hubs können sogar mehrere Adapter Sticks parallel betrieben werden. Der Nutzen sei offensichtlich: Zum einen ist die Open Source-Lösung Wireshark auch für kommerzielle Anwender kostenlos. Zum anderen wird das Troubleshooting für Netzwerker, Systemadministratoren und Server-Spezialisten immens vereinfacht. (ph) http://www.wireshark.ch


Das könnte Sie auch interessieren